Kinder lieben Hunde!

Kinder lehren Hunde zu tolerieren

Wir leben in einer Welt voller Kinder. Es überrascht mich immer wieder, wenn Kind aggressive Hunde in Notunterkünften in “kinderfreie” Häuser platziert werden. Selbst für diejenigen von uns, die Kinder nicht haben … wir haben Kinder in unserem Leben. Nichten, Neffen, Freund der Kinder, Stiefkinder sie sind überall und nicht ständig vermieden werden können. Hunde, die ernsthaft Kind sind aggressiv sollte von einem Tierarzt Tier Behaviorist gesehen werden, so dass sie sicher und unter Aufsicht eines Tierarztes / behaviorist gesteuert werden kann.
Hunde müssen zuerst Kinder unterrichtet werden, zu tolerieren, und dann hoffentlich zu lieben Kinder! Vergesellschaftung sollte früh beginnen und viel Zeit sollte mit guten Kindern verbracht werden, um sie zu Ihrem Hund zu helfen, beliebt machen.
Kinder sind laut, sie bewegen sich schnell, sie seltsame Geräusche machen und manchmal greifen sie in Verhalten, dass Hunde als unhöflich und widerlich zu klassifizieren. Leider nur, das ist, wie Kinder verhalten, und es ist schwierig, alle Kinder zu kontrollieren, dass Ihr Hund so treffen, obwohl ich Kinder mit guten Hündchen soziale Fähigkeiten zu bewaffnen, empfehlen die Ausbildung und es ist auch zwingend notwendig, dass Hunde in der Welt der Kinder ausgesetzt sind, in einem Spaß und positive Art und Weise.
Ich verbrachte 34 Jahre meines Lebens ohne Kinder unter mein Dach, aber es gab immer das gelegentliche Kind, das einen Eingang in meinem Haus gemacht. Meine Hunde hatten gelehrt werden, um die Gesellschaft von Kindern trotz der Tatsache zu genießen, dass Hunde manchmal denke, dass Kinder ein wenig beängstigend sind.
Ich habe immer frühe Sozialisierung, mit guten Kindern als ein wichtiges Instrument eingesetzt. Unzureichend Kinder erzogen und diejenigen, die keine sozialen Fähigkeiten Hund kann einen Welpen erschrecken und somit Einfluss darauf, wie es um Kinder für eine lange Zeit fühlt, nicht, wenn für das Leben. Also ich würde niemals Ihren Hund zu Chucky Käse Einnahme empfehlen für einen kostenlos für alle, aber ich empfehle Besuch von Freunden und Familie, die eine gute, gut erzogene Kinder.
Frühe Interaktion und Respekt ist wichtig für Kinder und Hunde, um erfolgreiches Leben Beziehungen zu haben.
Ich habe auch meine Hunde auf den rohen Dinge desensibilisieren, die Kinder tun, um für den Tag zu bereiten sie ein schlecht benommen, ungebildete Kind treffen. Obwohl, können Sie denken, Sie, diese Kinder von Ihrem Hund zu halten, sind Sie wahrscheinlich falsch! Es gibt hyper, unartige Kinder in dieser Welt, die jedem nicht zuhören und ich würde lieber mein Hund die Werkzeuge, um mit ihnen zu beschäftigen, als sich mit den Auswirkungen von einem Biss!
Ich benutze positive Verstärkung zu meinem Hund die Toleranz mit etwas rauen Umgang lehren und was Hunde betrachten unhöfliches Verhalten.
Mein Hintergrund ist für Menschen mit Behinderungen mit Service Hunde arbeiten und damit sie in der Öffentlichkeit die ganze Zeit nehmen. Service / Assistenz Hunde griff zu bekommen, trat auf, getreten, schrie, stieß und fast ständig angestachelt. Sie müssen verstehen, über all die negativen Dinge, die ihnen passieren in ihrem Bereich erfolgreich zu sein.
Ich lernte früh, meine Hunde zu lehren, dass, wenn schlechte oder schmerzhafte Dinge geschehen würde, sie für gutes Verhalten von mir belohnt werden, anstatt auf ihre Instinkte Rückkehr zu ersticken, knurren oder beißen. Und ich meine Hunde zu erhöhen tolerant unbequemer Kontakt zu sein.

Anfangen

Clicker

Wie Sie Ihren Hund zu trainieren Unbequem Touch Akzeptieren
Zuerst müssen Sie zunächst dem beginnen! Ich will nicht zu verletzen oder meine Hunde erschrecken, die den Zweck vereiteln würden! Ich möchte, indem sie ein wenig irritierend und belohnen mein Hund für eine richtige Antwort zu starten.
Sanft berühren ich die Ohren, Füße, Schnauze usw. und klicken Sie auf. Berühren Sie sollte gleich etwas Gutes.
Solange ich keine Anzeichen für eine Abneigung sehen bewege ich mich auf den nächsten Schritt von mehr Druck oder Reizungs Zugabe.
Diesmal halte ich die Ohren und Pfoten nur ein wenig zu lang. Ich stecken ein wenig härter, aber ich klicken und Jack Pot eine gute Antwort.
Verwenden Sie viel Lob und Belohnungen, sollte dies eigentlich ein Spiel sein und sollte für Sie und Ihren Hund Spaß machen.
Tun Sie dies nicht für längere Zeit; diese Art der Ausbildung sollte in kurzen positiven Kämpfe erfolgen.
Als nächstes fügen Sie ein wenig mehr Zug und / oder Druck, klicken Sie auf und zu behandeln.
Arbeiten Sie langsam durch den Grad der Beschwerden zu erhöhen und das Lob und Belohnungen zu erhöhen. Denken Sie an einen drei Jahre alten Ihres Hundes Ohr oder Pelz greifen, wollen Sie Ihren Hund Gebrauch zu dieser Empfindung zu sein und zu verstehen, dass eine wunderbare Verstärkung für gutes Verhalten ist auf dem Weg!
Einmal, während ich aus einem Service-Hund auf einem Flohmarkt in Denver Ausbildung, CO erlebte ich den genauen Grund, warum ich alle meine Hunde desensibilisieren. Wir waren schlängelt sich durch den Flohmarkt einkaufen und genießen selbst wenn mein Service-Hund ein wenig komisch zu wirken begann. Er brach nie Ferse Position, aber der Blick auf sein Gesicht war seltsam, und für einen Moment ist es nicht weg.
Ich drehte mich um ein 4-jähriger Junge zu sehen, ziehen und was sah fast wie Wasserskifahren von seinem Schwanz. Ich könnte sagen, der Druck war unbequem, wenn nicht schmerzhaft. Ich konnte nicht einmal das Kind die Eltern sehen, und er lief nie wieder zu sehen.
Kinder und Hunde können zusammen Wunderbare Bindungen bilden!
Mein Hund einfach sah mich an mit dem Wunsch, die Augen, als wolle er sagen: “Ich SOOOOO ein Genuss für das verdienen !!”, und ich musste zustimmen! Er wurde mit Leckereien für einen solchen toleranten Antwort geduscht, und für die nächsten Trainingseinheiten er jederzeit Kinder waren um belohnt, so dass er keinen Groll halten würde.

Langsam anfangen

Ich wünschte, wir in einer Welt leben, in der alle Kinder alle Hunde mit Freundlichkeit und Respekt behandelt, aber das nicht immer der Fall. Kinder greifen Ohren, Pelz, Pfoten, sie ziehen Schwänze, treten auf, kick, und Reise über Hunde und ich bin fest davon überzeugt, dass Hunde unterrichtet werden sollten, diese Verhaltensweisen zu den besten ihrer Fähigkeiten zu akzeptieren und dann Lob erwarten und ein Genuss für ein gut gemachter Job. Statt zu beißen wollen, sollten sie wollen Sie laufen ihre “Cookie” zu erhalten!
Diese Desensibilisierung Hundetraining hält Ihre Kinder und Ihre Hunde sicher!

Sicherheit für Kindersitze

Kindersitz Sicherheit – Guilford CT – Police Department – Stadt von Guilford

Das Kind die Sicherheit der Passagiere Programm soll die Autofahrer über Kindersicherheit Sitzfragen zu erziehen und die ordnungsgemäße Verwendung von Kindersitzen zu fördern. Sie können oben durch einen Klick auf einen der Links zusätzliche Informationen zu erhalten, nach unseren Informationen hier sehen.

Unsere am häufigsten gestellten Fragen

Um Ihnen schnell Informationen über Kindersitze helfen, wählten wir die Antworten auf die ersten vier Fragen, die unsere Kindersitze Techniker regelmäßig erhalten.
Abgewandte Seite Säugling oder konvertierbar Sitze – Ein Jahr und mindestens 20 Pfund
Vorwärts gerichtet – Mehr als ein Jahr und zwischen 20 und 40 Pfund
Kindersitze – Kinder sollte mehr als 40 Pfund
Vordersitz – über 6 Jahre und 60 Pfund
Wir haben nie einen Kindersitz vor, wenn eine aktive Front-Airbag ist
Kinder müssen in Kinderrückhalte sein, bis sie 7 Jahre und 60 Pfund
Die Guilford Police Department an Kindersicherheit verpflichtet und wird Kindersicherheit Sitz Inspektionen und Kliniken durchführen. Für einen Zeitplan für die Termine und Zeiten überprüfen Sie bitte auf diese Seite zurück.
Unsere CPS Techniker tun regelmäßige Kindersitz Inspektionen in den folgenden Fahrplan.

Bitte fragen Sie nach einem der oben genannten Officer oder ihre Voice-Mail-Nachricht oder fordern Sie Informationen zu verlassen.
Wenn Sie sich zu einer der Sicherheitssitz Kliniken zu besuchen oder eine neue Installation / Inspektion anfordert,
Bitte achten Sie darauf, dass Sie den Kindersitz Handbuch bringen beide und Ihre Betriebsanleitung des Fahrzeugs. beide dieser Elemente ist von wesentlicher Bedeutung für die ordnungsgemäße Prüfung und oder Installation.
Bitte achten Sie darauf, die Sitze aus irgendwelchen Kisten ausgepackt haben und in Übereinstimmung mit der Betriebsanleitung und achten Sie darauf, die Bedienungsanleitung gelesen zu haben, zusammengesetzt zum Verständnis der es Nutzung vor der Ankunft zu gewährleisten.

Airbags sind tödlich für Säuglinge

Ein Airbag aufbläst mit einer Sprengkraft in einem Bruchteil einer Sekunde. Es wird in einem Niedriggeschwindigkeits-Kollision so auch tun.
Eine nach hinten gerichtete Kinderrückhalte ist so nahe am Airbag Fach, das es in der Art und Weise des sich aufblähenden Tasche bekommt. Die Tasche trifft auf die Rückseite des Kinderrückhalte mit ungeheurer Kraft. Diese heftigen Schlag auf den Kopf Säuglinge übertragen und wird eine tödliche oder schwerste Verletzungen verursachen.
*** Bitte achten Sie darauf, Ihr Fahrzeug in der Bedienungsanleitung für weitere Informationen über Airbags und Kinder zu lesen. ***
Ältere Kinder sind ebenfalls in Gefahr
Wenn es notwendig ist für ein älteres Kind auf dem Vordersitz zu fahren, die einen Airbag hat, nehmen Sie diese Vorsichtsmaßnahmen:
Bewegen Sie den Fahrzeugsitz so weit zurück, wie es geht.
Stellen Sie sicher, dass das Kind richtig zurückgehalten wird.
Sie nicht zulassen, dass ihm / ihr für Funksteuerungen zu erreichen oder etwas aus dem Boden zu holen zu bücken.
Die US-Regierung Sicherheits Agentur empfiehlt, dass Kinder 13 auf dem Rücksitz zu Alter reiten.
NICHT ein Kindersitz nur mit einem Beckengurt verwenden.
NICHT ein Schultergurt unter dem Arm des Kindes gelegt.
NIEMALS ein Kind nach vorn gerichtetes bis zum Alter von einem (1) und mindestens 20 Pfund.
Lassen Sie sich nicht Kinder ungebremst fahren. Es ist in jedem Alter unsicher.
Lassen Sie sich nicht Kinder im Bett eines Pickup-Trucks fahren.
NICHT ein Kind auf dem Schoß in einem Auto zu halten.
NICHT ein Baby auf dem Vordersitz mit einem Airbag setzen.
Kinder in Gefahr!
Kfz-Abstürze verursachen mehr Todesfälle und Verletzungen als alle Kinderkrankheiten kombiniert. Jedes Jahr einige
600 Kinder unter fünf Jahren getötet werden, während sie in Autos fahren. Zehntausende sind verletzt. Viele Verletzungen lassen Kinder körperlich und / oder geistig für das Leben deaktiviert.
Autounfälle sind auch die häufigste Ursache für Tod und Verletzungen bei älteren Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
Buckle sie – es ist das Gesetz